©

Vom 28. bis 30. April 2018 wird das Lichtfestival "Klanglicht" bereits zum vierten Mal ganz Graz erleuchten!

Rund um Oper Graz, Schauspielhaus Graz und Next Liberty werden Licht- und Klanginstallationen auf eindrucksvolle Weise begeistern.

 

Gemeinsam mit den lokalen Gastronomen und zusätzlichen mobilen kulinarischen Stationen sorgt dieses wunderbare Lichtfestival für Begeisterung.

 

KULINARIK IN DER GENUSSHAUPTSTADT GRAZ

Von 28.-30. April ist mit Streetfood-Trucks, Genussfest und Gastro-Kooperationen quer durch die Grazer Innenstadt auch für die Genussmomente der Klanglicht-Besucherinnen und Besucher gesorgt.

Klanglicht-Dinner
Ein exklusives 3-Gang-Klanglicht-Menü inklusive Aperitif erwartet GenießerInnen im Restaurant Speisesaal der Weitzer Hotels.

 

An den drei Abenden (zwischen 20:30 Uhr und 23:00 Uhr) gibt es bei freiem Eintritt 15 Lichtinstallationen auf der Klanglicht-Route zu bewundern, an fünf Infoständen kann man sich beraten lassen.  Ca. 10.000 Besucher pro Abend werden sich dieses Spektakel nicht entgehen lassen. 
 

Die Standorte der Licht- und Klanginstallationen:

  Kaiser Josef Platz
  Opernring
  Roseggergarten
  Künstlerhaus
  Burghof
  Schauspielhaus
  Freiheitsplatz
  Dom im Berg
  Schlossbergstiege
  Murinsel
  Mariahilferplatz
  Kunsthaus
  Murufer
  Landhaushof
  Stadtpfarrkirche
  Lendhotel