©ATELIER 9

Marianne Vogrin, Stofflager

Seit rund 30 Jahren bin ich bei den Bühnen Graz beschäftigt, das umfangreiche Stofflager verwalte ich mittlerweile seit etwa 25 Jahren. Nach Abschluss der Schneiderlehre war ich anfangs in der Oper Graz in der Garderobe des Damenchors und des Kinderballetts Ankleiderin. Danach wechselte ich in die Kostümwerkstatt, wo ich für den Materialeinkauf der einzelnen Produktionen zuständig bin.

Da in Theaterbetrieben immer wieder ausgefallene Stoffe gefragt sind, umfasst unser Lager eine große Sammlung von mitunter besonders hochwertigen und auch ungewöhnlichen Stoffen: etwa von Samt und Brokat, über Baumwolle und Seide, bis zu Theatereffektstoffen und Kunststoffen verfügen wir über eine sehr große Auswahl an Stoffen mit verschiedensten Mustern und in zahlreichen Qualitäten.

Selbstverständlich beraten wir unsere Kunden auch in Bezug auf die Verarbeitung und können wertvolle Tipps und Tricks verraten. Die dazupassenden Garne, aber auch Kordeln, Bänder, Reißverschlüsse und Knöpfe werden ebenfalls bei uns gelagert und stehen zum Verkauf. Zu unseren Kunden zählen neben Kostümbildnern auch Firmen- und Privatkunden. 

Marianne Vogrin

Stofflager