©ATELIER 9
 ©ATELIER 9
 ©ATELIER 9
 ©Philipp Schulz, philographics.at - Philipp Schulz
 ©Philipp Schulz, philographics.at - Philipp Schulz

Dagmar Reiter, Elisabeth Peitler, Damenschneiderei

Unsere primäre Aufgabe besteht darin, die Wünsche und Vorstellungen der Kostümbildner fachgerecht auf die Bühne zu bringen. Stoff und Schnitt sollen eine Einheit bilden und allen Ansprüchen des Kostümbildners, der Darstellerinnen und den Aktionen auf der Bühne gerecht werden.

Die von uns verwendeten Materialien reichen von Seide, über Leder, bis hin zu Neopren. Und die Schnitte sind je nach Stück historisch bis ins kleinste Detail  - was eine besondere Recherche nötig macht - oder auch sehr modern - was uns immer wieder zu neuen Materialien und Verarbeitungen bringt. Mit jedem neuen Team und mit jedem neuen Stück erwarten uns damit auch stets neue Herausforderungen.

Aufträge außerhalb von Graz, wie etwa für die Salzburger Festspiele oder die Seefestspiele Mörbisch stellen uns zudem auch vor logistische Herausforderungen: denn jedes Teil muss probiert, zugeteilt und eingepackt werden. 


Dagmar Reiter

Vorstand Damenschneiderei

 


Elisabeth Peitler

Damenschneidermeisterin